Impressum   Kontakt   Sitemap  
DAH -> Home
Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie
Hollandstraße 14/Mezzanin
A - 1020 Wien

Veranstaltungen - DAH Symposien
  59. DAH Symposium 2018
03.-05. Mai 2018 Wien/Österreich
Thema: Die komplexe Handverletzung
Wissenschaftliche Leitung: OA Dr. Martin Leixnering
58. DAH Symposium 2016 58. DAH Symposium 2017
04.-06. Mai 2017, Münster/Deutschland
Thema: Variationen von Standardoperationen
Wissenschaftliche Leitung: Priv.-Doz. Dr. Martin Langer


» Homepage 2017
57. DAH Symposium 2016 57. DAH Symposium 2016
28.–30. April, Innsbruck/Österreich
Thema: Rund um das Kahnbein (Versorgung von frischen Frakturen und Pseudarthrosen, Vaskuläre Späne versus biomechanische Stabilität mit Implantaten, SL Bandverletzung, Arthroskopische Methoden)
Wissenschaftliche Leitung: Doz. Markus Gabl / Doz. Rohit Arora

» Homepage 2016
56. DAH Symposium 2015 56. DAH Symposium 2015
07.–09. Mai 2015
Kultur & Kongresshaus Aarau
Schlossplatz 9
5000 Aarau / CH
Themen: Durchblutungsstörungen der Hand und Chirurgie des TFCC
Leitung: Prof. Dr. med. Reinhold Stober

» Homepage 2015
55. DAH Symposium 2014 55. DAH Symposium 2014
08.-10. Mai 2014, Bad Ischl/Österreich
Wissenschaftliche Leitung: Prim. Dr. J. Berger

» Homepage 2014
54. DAH Symposium 2013 54. DAH Symposium 2013
02.-04. Mai 2013, Nürnberg/Deutschland
Thema: Beugesehnen
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. B. Reichert, Priv.-Doz.Dr. P. Schaller

» Homepage 2013
53. DAH Symposium 2012 53. DAH Symposium 2012
13.-15. September 2012, Mannheim/Deutschland
Thema:
  1. Komplikationen nach konservativ oder operativ versorgten Radiusfrakturen sowie ulnare Komplikationen nach Radiusfrakturen
  2. Alternative Diagnostik und Therapieoptionen von Beschwerden an der Hand ohne eindeutiges morphologisches Korrelat
Wissenschaftliche Leitung: C. Ludwig MD, Dr. K. Becker

» Homepage 2012 / Videos 2012
52. DAH Symposium 2011 52. DAH Symposium 2011
15. - 17. September 2011, München/Deutschland
Thema: Luxationen & Bandverletzungen an der Hand und am Handgelenk
Wissenschaftliche Leitung: Dr. K.-D. Werber
» Homepage 2011 / Videos 2011
51. DAH Symposium 2010 51. DAH Symposium 2010
16. - 18. September 2010, Burgenland/Österreich
Thema: Rund um das Kahnbein
Wissenschaftliche Leitung: OA Dr. J. Rois, OA Dr. A. Meznik
» Homepage 2010 / Videos 2010
50. DAH Symposium 2009 50. DAH Symposium 2009
17.-19. September 2009 Zürich/Schweiz
Themen: Lappenplastiken im Bereich der Finger und der Hand · Ulnare Handgelenksbeschwerden
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. P. Giovanoli
» Homepage 2009 / Videos 2009
49. DAH Symposium 2008 49. DAH Symposium 2008
11.-13. September 2008, Baden-Baden/Deutschland
Thema: Hand und Handgelenk bei Rheumatoider Arhritis, Daumensattelgelenk
Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. N. Borisch
» Homepage 2008 / Videos 2008
48. DAH Symposium 2007 48. DAH Symposium 2007
13.-15. September 2007, Bozen/Italien
Thema: Distale Speichenfrakturen im Kindes- und fortgeschrittenen Alter
Wissenschaftliche Leitung: Dr. D. Espen
» Homepage 2007 / Videos 2007
47. DAH Symposium 2006 47. DAH Symposium 2006
14. - 16. September 2006, Bad Wiessee am Tegernsee/Deutschland
Thema: Strecksehnen
Wissenschaftliche Leitung: Prim. Dr. A. Pachucki
» Homepage / Videos von 2006
46. DAH Symposium 2005 46. DAH Symposium 2005
15.-17. September 2005, Wien/Österreich
Thema: Fingergelenkfrakturen, Luxationen
Wissenschaftliche Leitung: Prim. Dr. W. Hintringer, OA Dr. M. Leixnering
» Homepage / Videos von 2005
45. DAH Symposium 2005 45. DAH Symposium 2004
28.-30. Oktober 2004, Bad Neustadt/Deutschland
Thema: Revisionseingriffe
Wissenschaftliche Leitung: Dr. H. Krimmer, Dr. U. Lanz
» Homepage / Videos von 2004
44. DAH Symposium 2003 44. DAH Symposium 2003
23.-25. Oktober 2003, Stuttgart/Deutschland
Thema: Die malignen Tumore der oberen Extremität, die Rheumahand
Wissenschaftliche Leitung: Dr. M. Greulich, Dr. G. Magalon
» Homepage / Videos von 2003
43. DAH Symposium 2002 43. DAH Symposium 2002
23.-26. Oktober 2002, Wien/Österreich
Thema: Beuge- und Strecksehnenverletzungen, sowie Rettungseingriffe am Handgelenk
Wissenschaftliche Leitung: Prim. Dr. W. Hintringer, OA Dr. M. Leixnering
» Homepage / Videos von 2002

Symposien der DAH seit 1960
56. DAH Symposium 2015 07.-09. 05 2015
55. DAH Symposium 2014 08.-10. 05. 2014
Bad Ischl Österreich
OA Dr. J. Berger
54. DAH Symposium 2013 02.-04. 05. 2013
Nürnberg Deutschland
Priv.-Doz.Dr. B. Reichert, Priv.-Doz.Dr. P. Schaller
53. DAH Symposium 2012 13.-15. 09. 2012
Mannheim Deutschland
Dr. C. Ludwig, Dr. K. Becker
52. DAH Symposium 2011 15.-17. 09. 2011
München Deutschland
Luxationen & Bandverletzungen an der Hand und am Handgelenk
Dr. K.-D. Werber
51. DAH Symposium 2010 16.-18. 09. 2010
Pamhagen, Österreich
Rund um das Kahnbein
Dr. J. Rois, Dr. A. Meznik
50. DAH Symposium 2009 17.-19. 09. 2009
Zürich, Schweiz
Lappenplastiken im Bereich der Finger und der Hand, Ulnare Handgelenksbeschwerden
Prof. Dr. P. Giovanoli
49. DAH Symposium 2008 11.-13. 09. 2008
Baden-Baden, Deutschland
Hand und Handgelenk bei Rheumatoider Arthritis, Daumensattelgelenk
PD Dr. N. Borisch
48. DAH Symposium 2007 13.-15. 09. 2007
Bozen, Italien
Distale Speichenfrakturen im Kindes- und fortgeschrittenen Alter
Dr. D. Espen
47. DAH Symposium 2006 14.-16. 09. 2006
Bad Wiessee am Tegernsee, Deutschland
Strecksehnen
Dr. A. Pachucki
46. DAH Symposium 2005 15.-17. 09. 2005
Wien, Österreich
Fingergelenkfrakturen, Luxationen
Dr. W. Hintringer, Dr. M. Leixnering
45. DAH Symposium 2004 28. 30.10.2004
Bad Neustadt, Deutschland
Revisionseingriffe
Dr. H. Krimmer, Dr. U. Lanz
44. DAH Symposium 2003 23.-25. 10. 2003
Stuttgart, Deutschland
Die malignen Tumore der oberen Extremität, die Rheumahand
Dr. M. Greulich, Dr. G. Magalon
43. DAH Symposium 2002 23.-26. 10. 2002
Wien, Österreich
Beuge- und Strecksehnenverletzungen, Rettungseingriffe am Handgelenk
Dr. W. Hintringer, Dr. M. Leixnering
42. DAH Symposium 2001 25.-27. 10. 2001
St. Gallen, Schweiz
Endoprothetik des Handgelenkes un der Fingergelenke, 25 Jahre Mikrochirurgie und Replantationen, Arthrolyse und Tenolyse , Die Hand des Musikers
Prof. R. Stober
41. DAH Symposium 2000 02.-04.11. 2000
München, Deutschland
Sportverlertzung, Infektionen, Lunatummalazie
Dr. K.-D. Werber
40. DAH Symposium 1999 20.-23.10. 1999
Hannover, Deutschland
Bandverletzungen und Frakturen der Gelenke des Daumens und der Finger, Reuhmatische Arthritis, Frische Radiusfraktur mit Begleitverletzungen des Karpus
Prof. M. Flügel
39. DAH Symposium 1998 14.-17.10. 1998
Innsbruck, Österreich
Frakturen des Unterarmes im Wachstumsalten, Weichteildeckung an der Hand, Angeborene Fehlbildung am Unterarm
Doz. S. Pechlaner
38. DAH Symposium 1997 08.-11.10. 1997
Heidelberg, Deutschland
Karpusinstabilität, In Fehlstellung verheilte distale Radiusfraktur, Proximal gelegene Kahnbeinpseudarthrosen, Gutachtenfragen
Prof. A. Martini
37. DAH Symposium 1996 16.-19.10. 1996
Zürich, Schweiz
"Rund um den Ellenkopf", Das schmerzhafe Handgelenk Spätresultate nach Nervenrekonstruktionen
Prof. V.E. Meyer
36. DAH Symposium 1995 05.-07.10. 1995
Bremen, Deutschland
Fehler und Gefahren, 1.) bei Osteosynthesen an der Hand und distalen Radioulnargelenk 2.) bei Bandplastiken an der Hand under Handwurzel 3.) bei Versorgung des Weichteilmantels 4.) bei der Indikationsstellung und Ausführung endoskopischer Operationen
Dr. H.-D. Paschmeyer
35. DAH Symposium 1994 26.-29.10. 1994
Wien, Österreich
Kapsel- und Bandverletzung der Langfingermittelgelenke, Sekundäreingriff an Beugesehen, Das Karapaltunnelsyndrom, Mikrochirurgische Wiederherstellungen
Prof. H. Millesi, Dr. A. Pachucki
34. DAH Symposium 1993 07.-09.10. 1993
Zittau, Deutschland
Das Schicksal der Handverletzunh bei Polytrauma, Die Rheumatische Hand, Die Anwendung des Fixateur externe in der Handchirurgie
Dr. J. Pollak
33. DAH Symposium 1992 01.-03.10. 1992
Gelsenkirchen, Deutschland
Angborene Fehlbildung der Hand, Osteosynthesen an der Hand
Dr. F.E. Dietrich
32. DAH Symposium 1991 17.-19.10. 1991
Bern, Schweiz
Kombinierte Verletzung der oberen Extremität, Motorische Ersatzoperationen
PD. U. Büchler
31. DAH Symposium 1990 18.-20.10. 1990
Innsbruck, Österreich
Kahnbeinbrüche, Speichenbrüche am distalen Ende
Prof. E. Beck
30. DAH Symposium 1989 28.-30.09. 1989
Erlangen, Deutschland
Handverletzungen am Arbeitsplatz, Infektion der Hand, Tumoiren und tumorähnliche Veränderungen der Hand
Prof. J. Geldmacher
29. DAH Symposium 1988 06.-08.10. 1988
München, Deutschland
Wege der postoperativen Behandlung, Aseptische Knochennekrosen des Handgelenks, Die Kompressionssyndrome der oberen Extremität mit Ausnahme des Karpalunnelsyndroms
Prof. K. Wilhelm
28. DAH Symposium 1987 10.-12.09. 1987
Hannover, Deutschland
Erkrankung der Sehnenscheiden an der Hand, a)Anatomisches Referat b) Phatologisches Referat, Arthroplastik an Handgelenk und Hand
Dr. D. Gadzaly
27. DAH Symposium 1986 25.-27.09. 1986
St. Gallen, Schweiz
Karpaler Kollaps und Instabilität, Die invalidisierende Narbe an der Hand
Dr. G. Segmüller
26. DAH Symposium 1985 19.-21.09. 1985
Würzburg, Deutschland
Akutversorgung von Handverletzungen, Handprobleme bei Musikern, Schmerz an der oberen Extremität
Prof. U. Lanz
25. DAH Symposium 1984 20.-22.09. 1984
Würzburg, Deutschland
Hamburg Deutschland Chronische Gelenkserkrankungen, a) Indikation zu Synovialektomie, endoprothetischem Ersatz b)Langzeitergebnisse des endoprothetischen Gelenkersatzes un der Synovialektomie, Dokumentation in der Hanchirurgie, Ischämische Kontraktur von Unterarm und Hand, Rekonstruktion von Knochendefekten an der Hand und Unterarm
Prof. D. Buck-Gramcko
24. DAH Symposium 1983 24.-26.03. 1983
Wien, Österreich
Dupuytren'sche Kontraktur, Tumoren der Hand
Prof.H. Millesi
23. DAH Symposium 1982 14.-16.10. 1982
Leverkusen, Deutschland
Schädigung der Handwurzel, a)Instabilität b) Prothetischer Ersatz und Alternativen, Mikrochirurgie in der Erstversorgung verletzter Hände
Dr. R. Rahmel
22. DAH Symposium 1981 01.-03.10. 1981
Lübeck, Deutschland
Mikrochirurgie bei der sekundären Wiederherstellung von Handverletzungen, Angeborene Fehlbildungen der Hand, a)Klassifikation b) Syndaktylien c) Fingeraplasien d) Brachydaktylien
Prof. G. Lösch
21. DAH Symposium 1980 08.-11.10. 1980
Ludwigshafen, Deutschland
Die verbrannte Hand, Dermatogene Kontrakturen
Prim. Doz. Dr. Dr. P.R. Zellner
20. DAH Symposium 1979 18.-20.10. 1979
Frankfurt a.M., Deutschland
Primäre Versorgung von Sehenverletzungen, a)Beugesehnen b) Strecksehnen, Infektion der Hand
Dr. H.-G. Haas
19. DAH Symposium 1978 14.-17.06. 1978
Budapest, Ungarn
Daumenersatz, Fingerauswechslung, Insellappenplastik, Daumenwiederherstellung, Reoperation nach Sehenoperation, Tenolyse etc.
Prof. J. Manninger
18. DAH Symposium 1977 12.-15.10. 1977
Erlangen, Deutschland
Funktionelle Spätergebnisse der mikrovaskulären Chirurgie, Indikation zur Replantation, Indikation zur freien Gewebeübertragung mit mirkovaskulären Anastomosen
Prof. J. Geldmacher
17. DAH Symposium 1976 14.-16.10. 1976
Tübingen, Deutschland
Handverletzungen bei Kindern a) Knochen und Gelenke b) Weichteile c) Verbrennungen Die zweiseitige Beugesehnentransplantation
Dr. P. Reill
16. DAH Symposium 1975 17.-19.11. 1975
Wien, Österreich
Deckung von Hautdefekten im Bereich der oberen Extremität, Ersatzoperationen bei irreparablen Nervenlähmungen
Prof. H. Millesi
15. DAH Symposium 1974 03.-05.10. 1974
Basel, Schweiz
Verletzung der Endphalanx und des Nagels
Prof. H. Nigst
14. DAH Symposium 1973 12.-13.10. 1973
Mannheim, Deutschland
Das teilversteifte Mittelgelenk, Angeborene Fehlbildung der Hand
Dr. E. Scharizer
13. DAH Symposium 1972 08.-09.10. 1972
Bern, Schweiz
Mondbeinnekrosen, Gelenkersatz
Prof. H. Nigst
12. DAH Symposium 1971 05.-06.10. 1971
Graz/Tobelbad, Österreich
Die "zentral" gelähmte Hand, Die konservative Phase in der Wiederherstellung, traumatisch geschädigte Hände, Erfahrungen mit Prothesen an Hand und Arm
Doz. A. Titze, Doz. G. Zrubecky
11. DAH Symposium 1970 29.-30.05. 1970
Köln, Deutschland
Neurovaskuläre Insellappen; Daumenersatz (traumatisch)
Prof. W. Schink
10. DAH Symposium 1969 30.-31.05. 1969
Hamburg, Deutschland
Wiederherstellung von Beweglichkeit teilversteifter Gelenke; Rheumatische Hand und ihre operative Behandlung
Dr. D. Buck-Gramcko
9. DAH Symposium 1968 10.-12.10. 1968
Basel, Schweiz
Ischämische Kontraktur, Frakturen der Finger- und Mittelhandknochen
Prof. H. Nigst
8. DAH Symposium 1967 28.-30.05. 1967
Wien, Österreich
Nervenverletzung , Dupuytren
Dr. H. Millesi
7. DAH Symposium 1966 06.-08-10. 1966
Erlangen, Deutschland
Strecksehen, Ersatzop. Bei irreparablen Nervenschädigungen
Dr. J. Geldmacher
6. DAH Symposium 1965 08.-09.10. 1965
Wien, Österreich
Tumoren der Hand, Eitrige Entzündungen
Dr. H. Millesi
5. DAH Symposium 1964 05.-07.06. 1964
Lausanne, Schweiz
Die verbrannte Hand, Angeborene Fehlbildungen
Prof. C. Verdan
4. DAH Symposium 1963 18.-19.04. 1963
München, Deutschland
Konservative Behandlung, Begutachtung
Prof. W. Schink
3. DAH Symposium 1962 09.-10.07. 1962
Linz, Österreich
Kahnbeinpseudarthrosen, Frische Handverletzungen
Doz. J. Böhler
2. DAH Symposium 1961 24.-26.09. 1961
Tübingen, Deutschland
Gelenkschäden, Beugsehnenverletzungen
PD. G. Zrubecky
1. DAH Symposium 1960 14.-17.10. 1960
Hamburg, Deutschland
Dupuytren, Nervenverletzungen, Ersatop. Bei irreparablen Nerverschädigungen
Dr. Buck-Gramcko